Grand Theft Auto: San Andreas for Windows 8 1.0

Dieses Renn- und Action-Spiel der GTA-Reihe gilt as Klassiker

  • Kategorie:

    Actionspiele

  • Version:

    1.0

  • Arbeitet unter:

    Windows 10 / Windows 8.1 / Windows 8

  • Programm in:Bei Deutsch
  • Programm-Lizenz:Vollversion
  • Vote:
    7,2 (23)
Grand Theft Auto: San Andreas for Windows 8 1.0
Grand Theft Auto: San Andreas for Windows 8 2014

Grand Theft Auto San Andreas ist ein Meilenstein in der Geschichte der Videospiele. Kaum ein anderes Spiel bot zu seiner Zeit so viel Umfang und Spielspaß wie der Gangsterepos. Dabei steht dem Spieler eine riesige offene Welt im fiktiven Bundesstaat San Andreas zur Verfügung. Doch auch eine packende Geschichte gibt es zu erleben.

Umfang, Umfang und noch mehr Umfang

In Grand Theft Auto San Andreas für Windows 8 schlüpft man in die Rolle von Carl "CJ" Johnson, der aus einem armen Viertel in Los Santos, dem fiktiven Los Angeles stammt. Nach seiner Rückkehr in die Heimat will er seiner Gang, den Grove Street Families, zu altem Glanz verhelfen. Daher steht er immer im Konflikt mit anderen Banden. Abseits davon versucht er, zum Gangsterboss im Bundesstaat San Andreas zu werden. Das Stehlen von Tanklastern, der Überfall auf eine Militärbasis und ein Casinoraub gehören da zum ganz normalen Alltagswahnsinn. Dabei begeistern neben der ausgeklügelten Geschichte vor allem die Charaktere. Ob es der Fast-Food-Junkie Big Smoke, der blinde Glückspilz Woozie oder die hysterische Mexikanerin Catalina ist - jeder findet mit Sicherheit seinen Liebling.

Punkten kann Grand Theft Auto San Andreas für Windows 8 mit einer gigantischen Menge an Umfang. Schon für das Hauptspiel braucht man durchschnittlich zwischen 20 und 30 Stunden. Danach hat man jedoch nur einen Bruchteil des Spiels gesehen. Zusätzlich kann CJ eine Reihe an Nebenjobs ausführen. So kann man in fremde Häuser einbrechen oder eine seiner Freundinnen zum Essen einladen. Wer darauf jedoch keine Lust hat, kann mit Carl zum Beispiel einfach das nächste Bekleidungsgeschäft aufsuchen, Billard spielen oder sich im Fitnessstudio zur Kampfmaschine trimmen. Dabei persifliert das Spiel das Amerika der Neunzigerjahre auf eine gekonnte Art und Weise und überzeugt mit einem ausgesprochen zynischen, aber zeitlosen Humor.

Überladene Steuerung

Das Spiel ist zwar für die Benutzung auf Tablets und Smartphones optimiert worden, doch vor allem mit der Steuerung könnte man Probleme bekommen. Das liegt ganz einfach am großen Funktionsumfang. Schießen, fahren, laufen, klettern, schwimmen - es gibt fast nichts, was man nicht machen kann. Auf einem Tablet ohne Tasten gestaltet sich das jedoch manchmal schwierig. Insgesamt kommt man mit der nötigen Eingewöhnungszeit jedoch gut klar. Bei manchen Missionen könnte es jedoch schwieriger werden.

Passable Technik und toller Sound

Obwohl das Spiel schon einige Jahre auf dem Buckel hat, ist die Grafik von Grand Theft Auto San Andreas immer noch recht ansehnlich. Dabei hat Entwickler Rockstar Games die Texturen für die Windows 8 Version noch einmal optimiert. Durch die riesige offene Welt kann man jedoch sowieso einige Abstriche in der Grafik verkraften. Dafür begeistert der Soundtrack umso mehr. Im Spiel findet man zahlreiche Radiosender, die allesamt stimmige Musik aus den Neunzigern spielen. Egal ob man Lust auf klassischen Rap von Dr. Dre oder Rock von Guns N' Roses hat - die Musik lässt jeden Spieler tiefer in die Welt eintauchen.

Pros

  • Gigantischer Umfang mit viel Spielspaß
  • Zeitloser Humor
  • Schöner Soundtrack

Cons

  • Steuerung teilweise kompliziert

GTA San Andreas ist ein Videospiel welches im Jahre 2004 unter anderem für Windows auf den Markt kam. Dabei handelt es sich um ein so genanntes Open-End-Spiel. Dabei kann der Spieler völlig frei innerhalb einer Spielewelt agieren und sich bewegen. Das klassische durchlaufen eines Levels ist somit gar nicht vorhanden. Dazu ist GTA San Andreas nicht das erste Spiel dieser Art welches der Hersteller Rockstar auf den Markt brachte. Vorgänger war GTA Vice City, welches genau nach dem selben Prinzip funktioniert, jedoch eine viel kleinere und detailärmere Spielewelt aufwies.

Bei GTA San Andreas schlüpft man in de Rolle des Carl Johnson. Dieser möchte in der fiktiven Stadt San Andreas sich ein komplett neues Leben aufbauen. Gespielt wird aus der Third-Person-Perspektive die es dem Spieler erlaubt stets dem Überblick zu bewahren. Verschiedene Missionen müssen das gesamte Spiel über erledigt werden. Diese steigern sich um ein Vielfaches im Bezug auf den Schwierigkeitsgrad. Mal muss ein Freund mit Hilfe von Waffen befreit werden und mal muss ein Autorennen gewonnen werden. Die gesamte Stadt San Andreas ist dabei eine lebendige Stadt die von computergesteuerten Charakteren belebt und bevölkert. Selbst das selbstständige Ein- und Aussteigen in Fahrzeugen wird sehr detailgetreu simuliert. So ist es für den Spieler des Spiels sogar möglich Autos aus den Verkehr zu ziehen und mit Hilfe von Gewalt an sich zu nehmen.

Da es sich um ein sehr komplexes Videospiel bei GTA San Andreas handelt, braucht es seine Zeit bis sich das Spiel komplett und vollständig auf dem eigenen System installiert hat. Doch das Warten lohnt sich, denn wenn erst einmal angefangen wird mit dem Spielen von GTA San Andreas so ist es nur sehr schwer damit wieder aufzuhören. Ein fesselndes Spiel mit einer atemberaubenden Spieleatmosphäre die einen sehr langen Spielspaß garantiert. Es sollte jedoch beachtet werden, dass sich das Spiel lediglich für Spieler eignet die das 18. Lebensjahr vollendet haben.

Vorteile

  • Komplexes Computerspiel mit zahlreichen Auszeichnungen
  • Schicke Grafik die zur Zeit der Veröffentlichung auf dem aktuellsten Stand war
  • Spielspaß bleibt auch noch nach langer Zeit vorhanden

Nachteile

  • Keine nennenswerte Nachteile vorhanden!

Free alternatives to Grand Theft Auto: San Andreas for Windows 8

User Meinungen auf Grand Theft Auto: San Andreas for Windows 8